Wegweiser /FAQs
Auf allen meinen Seiten steht mein schriftstellerisches Arbeiten im Vordergrund. Zweifellos ist schriftstellerisches Tun nach meinem Dafürhalten auch gesellschaftliche und somit ebenfalls politische Aktivität. Meine Darstellung(en) sind als Gesamt zu sehen, auch wenn sie je nach Sichtweise und Anstrengungsbereitschaft nur selektiv wahrgenommen werden sollten. Meine Texte werden durch Auszüge mit Quellenangaben ergänzt oder auch kritisch hinterfragt, sollen durch Bilder und Gedichte sowie mittels anderer schriftstellerischer Ausdrucksformen die Kenntnisnahme meiner eigenen Gedanken und Sichtweisen erhellen helfen, insbesondere soll das Gesamt meiner Darstellung der Entwicklung eigener Gedanken dienen. Kritische Auseinandersetzungen sind mir allemal lieber als gedankenarmer affirmativer Beifall! Aphorismen, Zitate und Beobachtungen von Zeitzeugen (neuerer oder längst vergangener Perioden) sowie anderen umfassend oder auch nur partiell herausragenden Personen haben insofern in meinen Ausführungen “dienende” Funktion – allerdings sind sie jeweils in der von mir gesehenen Wesentlichkeit und Erläuterungsqualität ausgesucht und positioniert. Ich wünsche jedenfalls viel Interesse an und viel Spaß mit meiner Arbeit ...

1. Alle meine Seiten sind privat und nicht-kommerziell.
2. Alle Inhalte werden unter künstlerischem Aspekt ausgearbeitet.
3. Bitte vor Nutzung stets die Inhalte der Impressum / Disclaimer Seite zur Kenntnis nehmen.
4. Urheberrecht besteht für alle Inhalte und Bilder. Weiterverwendung nur nach schriftlicher Genehmigung.
5. Meine schriftstellerische Tätigkeit findet logischerweise nicht im "luftleeren" Raum statt; gleichwohl unterliegt sie der Kunstfreiheit.
6. Meine jeweils skizzierten Positionen sind  rein persönliche, gewiß jedoch durch das Leben in dieser Gesellschaft entscheidend geprägt.
7. Teile meiner schriftstellerischen Arbeit enthalten erotische Bezüge! Entsprechende Empfindsamkeit sollte vor dem Lesen berückscihtigt werden ...

Auf meinen Seiten "nahwege" wurden mittlerweile auch Teile meiner früheren / anderen Webseiten integriert. Von jeder einzelnen Seite kann man zu Impressum / Disclaimer sowie zurück zur Startseite gelangen.

Unter "TeutschTon" und "Grauheiten" (vormals: Grauheit) sind Inhalte dieser früher eigenständigen Webseiten aufgenommen. Unmittelbares Browsen ist jeweils nur INNERHALB dieser beiden Rubriken möglich; jedoch kann man stets zurück auf die Startseite gelangen, will man die anderen Inhalte von "nahwege" aufsuchen.

Browsen am besten jeweils über die Links der Startseite.Von dieser Seite (Wegweiser / FAQs) hier aus kann man mit den Hauptlinks am oberen Seitenrand aus dem Hauptmenü sukzessive ebenfalls alle anderen Seiten einfach erreichen.

Hier eine schematische Darstellung aller derzeitigen Links (Stand Dezember 2012)
(kleine Erläuterung dazu unmittelbar unterhalb)


Das gelbe Kästchen symbolisiert die Startseite. Direkt unterhalb der Link zu Impressum / Disclaimer, unmittelbar rechts davon dann die Seite Wegweiser/FAQs, daneben dann die Sequenz Gedankenwelt mit den 3 Unterseiten (Eigene Philosophie, Über Ziele und Wege, Was aushalten?). Es folgen jeweils von links nach rechts dann Gedichte (mit 3 Unterseiten: Gedichte 1, Gedichte 2, Gedichte 3), Spuren (mit 6 Unterseiten: Texte 1, Texte 2, Texte 3, Prosaexperimente, Texte 4, Texte 5)), Bilder erzählen (mit 8 Unterseiten "Schauen und lesen" 1 bis 8).

Daneben nun die Inhalte von Grauheiten (ehemalige Webseite: grauheit); die erste untere Ebene beinhaltet die Seiten: Privat, Freude, Wundersames, Düsteres und Ärgernisse. Eine weitere untere Ebene weisen die Rubriken Privat (mit Gedanken, Bilder, Tun) sowie Ärgernisse (mit Platzhirsche, Experteninflation, Intersubjektivität als Selbstbeweihräucherung, Dunkle Poesie 2, Dunkle Poesie 2) auf.

Rechts danaben als letzte Sequenz findet man die Inhalte von TeutschTon. Auf der ersten Unterebene die Seiten Prosa, Poesie und Songs, Gedichte mit Bildern 1, Gedichte mit Bildern 2, From the inside looking out ..., Spiegelungen sowie Perspektiven und Kritik. Die Rubrik Prosa hat 3 Unterseiten: Romanauszüge, Erzählungen, Essays und Kritik. Die Rubrik Poesie und Songs dann ebenfalls mit 3 Unterseiten: Gedichte (TeutschTon), Auftritte, Songtexte. Abschließend dann die Inhalte von Perspektiven und Kritk mit 7 Unterseiten: Widerwärtigkeiten der Politik, Erziehung und Staat, Vom leichten Leben, Carpe diem, Und dann schrieb ich .., Der Groddenohlm, Tit for tat.


Inhaltsverzeichnis

Startseite / Home
Navigationsmöglichkeit; Bild "Baum in Winterlandschaft"; Senecas Anmerkung über Vergänglichkeit
Hier eine sehr persönliche mit Bildmaterial illustrierte Anmerkung zu dem, was heutzutage vielfach als "Verbesserung" und "Notwendigkeit" verstanden wird ...
Impressum und Disclaimer
Angaben zu Impressum und Disclaimer; Sprüche zum Nachdenken; Bildimpressionen; etwas Biograpie und Hinweise auf mein Arbeiten
Gedankenwelt
Eigene Philosophie
Anmerkung über Tugend, Wahrhaftigkeit, Heuchelei und Lüge; die Masse und die Führer

Über Ziele und Wege
Anmerkungen zur Lebensgestaltung, zur Suche nach Glück und Zufriedenheit, Widersprüchliches auf dem Weg der Suche

Was aushalten?
Widersprüchliche Ansichten; Begrenztheit von Standpunkten; Auseinandersetzung mit der Thematik überwiegend in Gedichtform
Gedichte
Gedichte 1:
Geburtstage, Erinnerungen, Hoffnungen, Gestaltungsweisen

Gedichte 2:
Das Bildungslamento und andere Fragwürdigkeiten

Gedichte 3:
Das "Kulturpferd" und andere Spuren ...

Spuren

Bilder aus Saalfeld / Saale und ein dort entstandenes Gedicht






Der "Storchenkran"
Texte 1:

Texte 2:

Texte 3:

Prosaexperimente

Texte 4:

Texte 5:

"Anfang und Ende"

... auch jenes war einmal ...

noch nicht ins Netz gestellt

noch nicht ins Netz gestellt

noch nicht ins Netz gestellt

Der Magnolienbaum, Bilder und Assoziationen in Gedichtform

Probleme bei der Erhebung von Befindlichkeiten und daraus abgeleiteten Schlüssen ...

"Jedem Anfang wohnt sein Ende inne ...) Beispiel: Der "Storchenkran"
Bilder erzählen
Schauen und lesen 1:

Schauen und lesen 2:

Schauen und lesen 3:

Schauen und lesen 4:

Schauen und lesen 5:

Schauen und lesen 6:

Schauen und lesen 7:

Schauen und lesen 8:
"Der See" -- Wege, Verweilen, Nachdenken, Atmen, Abstand (Gedanken, Gedichte mit Bildern)

... alles fließt ... (Gedanken, Gedichte und Bilder)

Unterwegs; Gedanken und Gedichte mit Bildern von diversen Ausflügen

Wider die laute Welt (Gedichte, Assoziationen entstanden in Rom und der "Nachbereitung" diverser Erlebnisse

Rückblicke und Ausblicke

kurze, aber tiefe Gedanken über Lebensgestaltung

(Ver-)Lockungen und Warnungen

Kunstbetrachtungen -- L'ecole de Platon und Le chevalieur aux fleures
Grauheiten

(Inhalte meiner ehemaligen Webseite "Grauheit")
Privat

Freude

Wundersames

Düsteres

Ärgernisse
TeutschTon
(frühere Inhalte von meiner Webseite Teutschton, die mittlerweile völlig neu gestaltet wurde)
Prosa

Poesie und Songs

Gedichte mit Bildern I

Gedichte mit Bildern II

From the inside looking out

Spiegelungen

Perspektiven und Kritik


Unterseiten: 1.Romanauszüge,  2. Essays und  3.Kritik

Unterseiten:  1. Gedichte,  2. Auftritte,  3. Songtexte









Unterseiten: 1. Widerwärtigkeiten der Politik;  2. Erziehung und Staat;  3. Vom leichten Leben;  4. Carpe Diem;  5. ... uind dann schrieb ich ...  6. Der Groddenohlm;  7. Tit for Tat